Wolltest du schon immer einmal mit deinem FF Held ein Rpg spielen?! Dann ahst du Nun die Chance dazu
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Midgar - Oberstadt
Do Apr 05, 2012 2:40 am von I'll_be_Unforgiven

» Brückland - Verwaiste Stadt
Di Jan 17, 2012 6:54 am von Eldiabolo

» ich könnt bilder für euch machen =)
Mi Jan 04, 2012 3:07 am von Mai

» Was macht ihr so??
Sa Dez 31, 2011 1:54 pm von Mai

» Midgar - Edge
Di Dez 27, 2011 6:14 am von Mai

» Kyra Nalan Shijima
Mo Dez 19, 2011 4:21 am von Oerba Fang Yun

» ..:Fan Arts:..
Mi Dez 14, 2011 8:44 am von Oerba Fang Yun

» Ein Fremder stellt sich vor.
Sa Dez 10, 2011 10:13 am von Tifa

» Tidus (oder auch: Er )
Sa Dez 10, 2011 2:58 am von Yuna

Partner
free forum

hier abstimmen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 13 Benutzern am So Okt 12, 2014 11:26 am
Neuigkeiten!
11.10.2011 ! Endlich ist es Soweit! Das RPG hat Begonnen! Also fleisig Posten! Eure Admina

Teilen | 
 

 Midgar - Edge

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Oerba Fang Yun
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 11.09.11

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Mi Okt 26, 2011 8:42 am

Edit zwischendrin:

Große Klasse wie ihr beide Postet ! Spitze weiter so !!

_________________


Bei Nebenwirkungen und Problemen im forum --> Mich Anschreiben ^.^
Nach oben Nach unten
http://fantasy-final.forumieren.com
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Mi Okt 26, 2011 9:32 am

hihi, danke

weiter gehts:
"Hör auf sowas zu sagen... du machst uns doch keinen Kummer. Ich bin froh, dass du so offen bist und über deine Probleme sprichst. Wir alle haben eine Vergangenheit, mit der wir leben müssen. Ich denke es ist das Beste, wenn wir gemeinsam unsere Probleme teilen. Dies alleine durch zu stehen, wird niemand von uns schaffen..." Hm… wenn wir unsere Probleme teilen? Ich weiß nicht recht… aber ich kann doch nicht ständig über meine Probleme reden… Tifa redet nie über ihre Probleme und Cloud sowieso nicht, währ ja mal schön, wenn er mal länger hier bleiben würde, dann würde ich mich nicht so leer fühlen… Eigentlich rede ich auch nie darüber, doch seitdem mich diese Träume quälen… Meine schlimmsten Erinnerungen durchlebe ich erneut… doch vielleicht hat Tifa ja doch recht…
Ich drehe meinen Kopf langsam wieder in ihre Richtung. “Meinst du wirklich, ich mach euch keinen Kummer? Naja gut, bisher habe ich auch nicht über meine Probleme geredet… Doch diese Träume… Am liebsten würde ich gar nicht mehr einschlafen, damit ich nicht mehr davon träumen muss.” Tifa sah mich etwas mitleidig und nachdenklich an, worüber sie wohl gerade nachdachte…
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Mi Okt 26, 2011 10:36 am

Mai drehte sich langsam zu mir um “Meinst du wirklich, ich mach euch keinen Kummer? Naja gut, bisher habe ich auch nicht über meine Probleme geredet… Doch diese Träume… Am liebsten würde ich gar nicht mehr einschlafen, damit ich nicht mehr davon träumen muss.” Hmm Ratschläge geben ist leicht...doch sie selber umzusetzen... Die Probleme gemeinsam lösen... würde ich ihnen immer mitteilen was ich denke, würde ich ihnen wirklich Kummer bereiten. Das könnte ich ihnen nicht antuen... "Mach dir bitte nicht so viele Sorgen... Tja das Schlafen kannst du leider nicht lassen, aber vielleicht solltest du dir darüber nicht so viele Gedanken machen. Ich weiß es ist schwer, aber versuch an was anderes zu denken... wenn du dich nur damit beschäftigst, dann wirst du erst recht davon träumen." Ich lächelte sie ein wenig an. Ich muss sie irgendwie aufmuntern. Sie macht sich eindeutig zu viele Sorgen... "Versuch an was Schönes zu denken, ok?"
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Mi Okt 26, 2011 10:54 am

"Mach dir bitte nicht so viele Sorgen... Tja das Schlafen kannst du leider nicht lassen, aber vielleicht solltest du dir darüber nicht so viele Gedanken machen. Ich weiß es ist schwer, aber versuch an was anderes zu denken... wenn du dich nur damit beschäftigst, dann wirst du erst recht davon träumen. Versuch an was Schönes zu denken, ok?" Tifa klang und sah aufmunternd aus. An was schönes denken? Hm… Ob das wirklich was bringt? Aber sie hat recht, wenn ich nur weiter an diese Träume denke, dann träum ich erst recht wieder so schlecht wie bisher… Ich nicke ihr zu. “Ich soll an was schönes denken, ok dann versuch ich das mal…” Ich dachte an Cloud und die Kinder und Tifa, aber auch an meinen Bruder. Ich schloss meine Augen und schlief ein.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Mi Okt 26, 2011 11:33 am

Mai nickte mir zu “Ich soll an was schönes denken, ok dann versuch ich das mal…” Es schien als würde sie nachdenken...dann lächelte sie. An was sie wohl Schönes denkt...? Hmm ist auch egal, sie lächelt, das ist das wichtigste. Es munterte mich auch auf sie lächeln zu sehen. Mai legte sich wieder hin und schloss die Augen. "Schlaf schön" Ich stand auf und ging aus dem Zimmer. Ich schloss die Tür und blieb stehen. Ich atmete tief durch. Auch mich nahm das ganze mit. Sie so am Boden zu sehen macht mich traurig. Ich fühle mich so hilflos... wenn ich doch nur irgendetwas tun könnte... Ich ging hinunter in die Bar, doch was sollte ich machen. Zum arbeiten war mir wirklich nicht zumute, also ging ich wieder nach oben. In meinem Zimmer setzte ich mich auf das Bett. Neben mir lag mein Handy. Ich überlegte jemanden anzrufen...es war so einsam, doch was sollte ich sagen... Ich seufzte und lies mich auf Bett fallen.
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Mi Okt 26, 2011 12:23 pm

Langsam wurde ich wieder wach. Tifa hatte recht gehabt, wenn man an etwas schönes denkt, träumt man auch so. Ich hatte einige schöne Erlebnisse von damals geträumt. Es war schön, mal wieder so gut und lange geschlafen zu haben. Die Sonne ging schon langsam unter. Ich höre langsame Schritte, die sich meinem Zimmer näherten. Die Tür zu meinem Zimmer ging leise auf. Es war Cloud, der seinen Kopf in mein Zimmer hinein schob.
“Na, was machst du denn hier?” fragte ich ihn und lächelte etwas. Er kam in mein Zimmer und schloss wieder die Tür. Eigentlich hätte er sie ruhig auflassen können, denn die war den lieben langen Tag offen, aber gut, mich sollte es nicht weiter stören. Er kam zu mir und setzte sich wieder auf mein Bett.
“Tifa hat mir alles erzählt, bis ins kleinste Detail. Daher wollte ich mal nach dir sehen.”
“Das ist lieb von dir, danke.”
“Wie hast du bis jetzt geschlafen?”
“Gut. An was schönes zu denken, hat geholfen.” ich lächelte wieder einwenig. Nun da Cloud wieder da war, fühlte ich mich nicht mehr so leer. Doch etwas in mir, wollte schon seit Ewigkeiten gesagt werden und ich wollte es endlich sagen.
“Cloud, es gibt da etwas, was ich dir sagen muss… Man, dass is peinlich.”
“Sag’s einfach, ich werd dir schon nich den Kopf von den Schultern reißen, egal was es ist und ich werde dir nicht einfach, wie sagt man… die Freundschaft kündigen.”
“Nun gut, wenn das so ist… Ich… also ich… ich… ich… Ich liebe dich…” so, endlich war es raus und ich spüre, wie ich total rot im Gesicht werde, gut, dass es langsam dunkel wurde… Ich sah Cloud verlegen an. Seinem Gesichtsausdruck nach, war er verblüfft, doch nun lächelt er etwas… Was hatte das nun zu bedeuten?
“Ich schätze, du solltest noch etwas schlafen, ich seh nachher noch mal nach dir.” Was ist dass den für ne Reaktion? Er könnte ruhig mal was dazu sagen… Typisch Cloud, er sagt mal wieder nix. Aber gut, ich schließe wieder meine Augen und schlafe wieder ein.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Mi Okt 26, 2011 10:18 pm

Ich stand in der Bar und machte Abendessen. Marlene und Denzel waren immer noch draußen, doch auch sie mussten bald zurück kommen. Cloud kam die Treppe hinunter und setzte sich. Ich wand mich an ihn "Hast du nach Mai gesehen?". "Ja." "Wie geht es ihr?" Ich machte mir immer noch Sorgen. Ich hoffe sie konnte in Ruhe schlafen. "Besser..." Es ist normal, dass er nicht sonderlich viel redet, aber seine extrem kurzen Antworten verwundern mich... "Alles in Ordnung mit dir?" "Hm ja..." Hmm wahrscheinlich wahr er einfach müde... Plötzlich kam Marlene in die Bar gestürmt "Erste!" Denzel kam ebenfalls hinterher gerannt "Ja du hast gewonnen..." "Ja das hab ich, ich gewinne immer!" Marlene lachte. "Cloud du bist wieder zuhause !" Die beiden freuten sich immer Cloud zu sehen. "Hattet ihr viel Spaß ?" fragte ich die beiden. "Ja das hatten wir" antwortete Denzel während er sich seine Schuhe auszog "Das freut mich." "Ist Mai schon wieder gesund ?" "Nein meine Süße so schnell geht das leider nicht. Sie ist oben und ruht sich aus." Marlene machte ein trauriges Gesicht. "Ich schaue mal nach ihr, vielleicht ist sie wach und möchte auch etwas essen" Ich verschwand nach oben.
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 12:35 am

Sephiroth ist wieder vor mir, ich bin unbewaffnet, er hat seine Masamune, sein langes Schwert… Er hebt es und die Spitze berührt meinen Hals, ich höre wie er sagt: “Dies ist dein Ende… Mai Lagoona Blue Fair.”
Ich schlage meine Augen auf… Es war nur wieder ein Traum, aber nicht über etwas, was mal passiert ist. Wer weiß, was das wieder war… Was war vor dem Traum noch mal? Richtig, ich hab Cloud meine Gefühle gestanden. Man, wenn das mal nicht peinlich ist. Aber wenn was raus muss, muss es raus. Ich weiß nicht mal, was er darauf sagen wird. Aber er wollte noch mal nach mir sehen… ob er mir dann irgendetwas sagen wird?
Tifa schaut zu mir ins Zimmer herein. Sie lächelt, kommt zu mir und setzt sich wieder auf meine Bettkante.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 1:35 am

Ich öffnete die Tür zu Mai´s Zimmer. Sie war wach, auch wenn sie so aussah als wäre sie gerde erst aufgewacht. Ich ging zu ihr und setzte mich. "Na geht es dir besser ?"
Ich lächelte sie an "Marlene sorgt sich sehr um dich." Ich musste ein wenig lachen "Sie traurig, weil ihr nicht zusammen spielen könnt, solange du krank bist...Du bist betimmt hungrig, ich mein du hast heute nicht wirklich viel gegessen. Ich habe Abendbrot gemacht. Möchtest du etwas?" Erst jetzt sah ich den Gesichtsausdruck, den Mai hatte. Sie sah nachdenklich aus. Ob sie sich wieder Sorgen über etwas macht...? Ich wollte nicht, dass sie sich sorgte. "Hey bist du okay ?"
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 2:20 am

"Marlene sorgt sich sehr um dich."ich höre, dass Tifa etwas lachte. "Sie ist traurig, weil ihr nicht zusammen spielen könnt, solange du krank bist... Du bist bestimmt hungrig, ich mein du hast heute nicht wirklich viel gegessen. Ich habe Abendbrot gemacht. Möchtest du etwas?"
Tifa stoppte kurz, doch dann sagte sie wieder: "Hey bist du okay?"
“Was?” sie hatte mich völlig aus meinen Gedanken gerissen, dennoch wusste ich, was sie alles gesagt hatte. “Ja, mir geht’s gut, doch ich will nichts essen. Hab keinen Hunger. Und sag Marlene, dass sie nicht traurig sein muss, ich kann bestimmt morgen wieder mit ihr spielen.” meinte ich lächelnd. Tifa nickte und wollte wieder aufstehen, doch ich setzte mich auf und hielt sie zurück. “Tifa, ich hab Cloud gesagt, was ich für ihn empfinde.” sagte ich ihr. Sie sah mich nur erstaunt an. “Was, wenn jetzt alles zerbricht? Ich glaube dann geh ich zurück nach Gongaga und ändere meinen Namen in Alles und Egal.” meine Stimme klang aufgeregt und total hysterisch.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 6:38 am

“Ja, mir geht’s gut, doch ich will nichts essen. Hab keinen Hunger. Und sag Marlene, dass sie nicht traurig sein muss, ich kann bestimmt morgen wieder mit ihr spielen.” Mai lächelte etwas. Dies beruhigte mich. Ich nickte und wollte wieder nach unten gehen, Mai hielt mich zurück. “Tifa, ich hab Cloud gesagt, was ich für ihn empfinde." Ich fühlte wie etwas in mir zerbrach... Mai wusste nicht was ich für Cloud empfand. Nachdem sie mich über ihre Gefühle zu ihm aufgeklärt hatte, konnte ich es ihr einfach nicht mehr sagen. Ich fühlte mich als wäre mein Körper taub. “Was, wenn jetzt alles zerbricht? Ich glaube dann geh ich zurück nach Gongaga und ändere meinen Namen in Alles und Egal.” Ich versuchte mich zusammen zu reißen und mir nichts anmerken zu lassen. "Mai das ist... Moment was !? Wieso "wenn jetzt alles zerbricht" ? Was hat er denn gesagt ?"
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 7:08 am

"Mai das ist... Moment was !? Wieso "wenn jetzt alles zerbricht" ? Was hat er denn gesagt ?" sie schien einwenig durch den Wind zu sein… zumindest hörte es sich plötzlich so an.
„Das ist es ja, er hat mich nur verblüfft angesehen, dann hat er gelächelt und meinte: Ich schätze, du solltest noch etwas schlafen, ich seh nachher noch mal nach dir. Verstehst du jetzt was ich meine? Das macht mich so wuschig. Aber ich will nicht nachfragen. Verstehst du?” Nervös fing ich an mit meinen Händen zu spielen.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 7:34 am

„Das ist es ja, er hat mich nur verblüfft angesehen, dann hat er gelächelt und meinte: Ich schätze, du solltest noch etwas schlafen, ich seh nachher noch mal nach dir. Verstehst du jetzt was ich meine? Das macht mich so wuschig. Aber ich will nicht nachfragen. Verstehst du?” Mai war total nervös. "Hmm ja..." Ich atmete tief durch. Sie in dieser Situation zu unterstützen war mehr als schwer. "Mach dich nicht verrückt du kennst ihn doch. Über Gefühle zu reden war noch nie seine Stärke." Ich musste mich ernsthaft bemühen, meine Stimme normal klingen zu lassen. "Das wird schon glaub mir."
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 8:05 am

"Mach dich nicht verrückt du kennst ihn doch. Über Gefühle zu reden war noch nie seine Stärke." sie klang bemüht… "Das wird schon glaub mir."
“Tifa.” sie sah mich aufmerksam an
“Warum bemühst du dich so, deine Stimme normal klingen zu lassen? Ich seh es dir an, du verheimlichst etwas. Sag, was ist los?”
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 8:31 am

“Warum bemühst du dich so, deine Stimme normal klingen zu lassen? Ich seh es dir an, du verheimlichst etwas. Sag, was ist los?” Ich stockte. Oh mist auch das noch... Ich sah sie an und lächelte etwas "Ich...ich ähm ich versuche nur... Es tut mir nur so leid. Du hattest heute so eine anstrengenden Tag und jetzt muss dich auch noch das belasten..." Oh bitte frag nicht weiter...bitte...auf so ein Gespräch kann ich jetzt wirklich nicht... Ich versuchte immer noch mein Lächeln zu wahren und sah sie freundlich an.
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 8:43 am

"Ich... ich ähm ich versuche nur... Es tut mir nur so leid. Du hattest heute so einen anstrengenden Tag und jetzt muss dich auch noch das belasten..." Tifa lächelte, doch ich war mir nicht sicher, ob es echt war. Ich lege meinen Kopf schief und seh sie forschend an. Ich sah ihr an, dass sie lieber nicht noch mehr solche Fragen gestellt werden sollten. Also lies ich es bleiben und hackte nicht weiter nach. Tifa lächelte noch immer… es war nicht echt… dieses Lächeln war nicht echt, sie versucht etwas dahinter zu verbergen, etwas was sie geheim halten will… „Naja, ich hab auch nich gesagt, dass es mich belastet, es macht mich eben nur wuschig… Nichts weiter zu wissen.“ Ich sah wieder aus dem Fenster. „Ich glaube, die anderen warten Unten schon auf dich, schließlich wollen sie auch bald was essen. Ich will dich hier ja auch nicht festhalten oder so.“


Zuletzt von Mai am Do Okt 27, 2011 10:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 9:13 am

"Naja, ich hab auch nich gesagt, dass es mich belastet, es macht mich eben nur wuschig… Nichts weiter zu wissen.“ Das Mai mich nicht weiter ausfragte, erleichterte mich extrem. Sie sah aus dem Fenster "Ich glaube, die anderen warten Unten schon auf dich, schließlich wollen sie auch bald was essen. Ich will dich hier ja auch nicht festhalten oder so.“ "Ja...wahrscheinlich." Ich stand auf und ging zur Tür, doch ich drehte mich noch einmal kurz zu ihr um. "Wenn du irgendetwas brauchst ruf mich, ok?"
Vor der Tür überlegte ich kurz was ich jetzt machen sollte. Nach unten gehen...hmm nein... jetzt in Clouds Nähe zu sein...das kann ich gerade wirklich nicht. Ich ging in mein Zimmer und schloss die Tür. Dort öffnete ich das Fenster. Frische Luft war jetzt eindeutig das Beste. Ich atmete tief durch und blickte nach draußen.
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Do Okt 27, 2011 9:51 am

"Wenn du irgendetwas brauchst ruf mich, ok?" sagte Tifa noch, dann war sie weg. War es wirklich richtig, ihr das zu sagen, was ich wieder gemacht hab? Ich bekam keine Zeit noch länger darüber nachzudenken, denn schon ging meine Tür wieder auf und Cloud sah wieder herein. „Weißt du wo Tifa hin ist?“
“Nö, ist sie denn nich mit bei euch, unten?”
“Nein, sonst würde ich ja nich fragen.”
“Stimmt auch wieder, sieh mal in ihrem Zimmer nach.” er nickte und schloss wieder die Tür. Kaum war sie zu, klingelte mein Handy. Doch das lag am anderen Ende des Zimmers. Ich hatte meine Bedenken, vielleicht brach ich ja wieder zusammen… denn ich fühlte mich noch immer etwas schwach. Egal, ich versuchs einfach. Ich stand langsam auf. Diese stechenden Kopfschmerzen kamen wieder und ich griff mir an den Kopf. Doch sie waren genauso schnell wieder weg, wie sie gekommen waren. Einen Schritt vor den anderen setzend, lief ich zu meinem Handy. Als mich nur noch ein geschätzter Meter von es trennten, gaben meine Beine wieder nach. Verdammt. Egal, ich komm auch so voran. Also kroch ich zu dem Tisch auf dem es lag. Endlich dort angekommen, tastete ich mich über Unterlagen, Kulis, Büchern und allem möglichen Kram zu meinem Handy vor. Endlich hatte ich es und hielt es an mein Ohr.
“Fair hier.” meldete ich mich
“Hallo mein kleines Schwesterherz.” begrüßte mich eine freudige Stimme
“Zack, schön das du mal anrufst.” ich kroch wieder zurück zu meinem Bett. Wie ich mich hier so am Boden fortbewegte, musste richtig lustig aussehen.
“Ja, ich wollt mal wieder einwenig mit dir schnattern. Was machst du grad Kleine?”
“Ich kriech auf dem Boden rum.”
“Warum das?” ich hörte, dass er lachte.
“Nun weißt du, mein Bruderherz musste ja anrufen. Ich bin ca. nen Meter vor dem Schreibtisch wieder zusammengebrochen und nun kriech ich eben wieder zurück zu meinem Bett.” Endlich war ich an meinem Bett und hievte mich auf es. “Wieder? Was machst du nur für Sachen? Ist alles ok?”
“Ja, ich bin endlich wieder in meinem Bett. Weißt du, ich bin heute schon in der Bar umgekippt… Aber keine Sorge, mir geht’s wieder besser.” Ich öffnete das Fenster und genoss die frische Luft.
“Na dann ist ja alles gut. Was macht dein Liebesleben?”
“Warum fragst du?”
“Nur so. Bei mir is immer noch die alte Leier.”
“Ja, wirst du dich jemals wieder festlegen? Nun bei mir is auch noch die alte Leier…”
“Also hat sich ja bei uns beiden nicht viel verändert. Das ist auch mal schön.”
“Jep. Wie war dein Tag heute so?”
“Ach naja, was man als Söldner eben so macht…”
“Du bist Söldner? In Gongaga? Was macht du denn da den ganzen Tag? Dächer eindecken, Zäune reparieren? Weil ein Söldner macht schließlich alles, soweit die Bezahlung stimmt.”
“Also weißt du… ich decke doch keine Dächer und so ein… Naja gut doch.”
“Ich wusste es… was willst du auch schon in Gongaga groß machen?”
“Stimmt, da hast du auch wieder recht.” wir beide lachten etwas. “Hey Kleine, ich muss langsam Schluss machen, es gibt essen.”
“Ok Großer, dann lass es dir schmecken.”
“Hab dich lieb Schwesterherz.”
“Hab dich auch lieb Bruderherz.” Ich legte wieder auf und tat mein Handy hinter mein Bett. Es hat gut getan, mal wieder mit meinem Bruder zu reden. Ich sah nach oben in den Himmel, wo sich nun schon die Sterne zeigten und ich genoss die wunderbare Nachtluft.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Fr Okt 28, 2011 12:40 am

Ich stand am Fenster, und beobachtete den Himmel. Als es an der Tür klopfte zuckte ich leicht zusammen. Die Tür öffnete sich ein wenig und Cloud kam herein "Hey was machst du hier? Wir haben auf dich gewartet. Ist irgendetwas?" Ich drehte mich nicht um, sonder starrte weiterhin aus dem Fenster. "Ich brauchte bloß etwas Zeit für mich. Tut mir leid...". "War ein anstrengender Tag heute was?" Ich seuftzte "Ja das war er...und dabei hab ich noch nicht mal irgendetwas an Aufgaben abgearbeitet" Wie um Himmelswillen soll ich das bloß alles wieder nacharbeiten... Ich schüttelte leicht den Kopf. An Arbeit wollte ich gerade ganz und gar nicht denken. Es blieb eine ganze Weile leise. Ich überlegte, ob Cloud schon wieder gegangen war. Ich drehte meinen Kopf etwas um nachzusehen, doch sah schnell wieder zum Fenster, als ich bemerkte, dass er auf dem Bett saß. Ich hasste es, wenn es so leise war. Es fühlte sich so an, als ob wir uns nichts zu sagen hatten und das machte mich traurig. Ein paar Sekunden später hielt ich es nicht mehr aus und verließ mit den Worten "Ich werd die Kinder ins Bett bringen." den Raum.
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Fr Okt 28, 2011 2:30 am

Ich wachte wieder auf. Ich musste wieder schlecht geschlafen haben… denn auf meiner Stirn waren ein paar Schweißperlen. Ich fühlte mich nicht mehr schwach, der Schlaf hatte wohl geholfen. Also zog ich mir meine Stiefel an und lief ohne Probleme aus meinem Zimmer, ins Bad, dort wusch ich mir erstmal das Gesicht und trocknete es. Dann ging ich zurück in mein Zimmer und holte mein Handy und mein MP3- Player, dann ging ich leise runter in die Bar. Alles schien noch zu schlafen. Ich wollte nach draußen und verlies die Bar. Ich mochte die Nacht, die Sterne, den Mond und den Regen, doch ich wollte vor allem frei sein. Ich hab den ganzen Tag im Bett gelegen, also musste ich mal raus. Als ich draußen war, atmete ich tief durch, die Nachtluft war schön. Sie war klar und frisch und der Himmel zeigte seinen strahlenden Mond und seine strahlenden Sterne. Ich steckte mir die Kopfhörer in die Ohren und wählte aus, was ich hören wollte. Natürlich nahm ich Escape the Fate. Manchmal waren die Lieder ruhig, doch in manchen Liedern, wurde auch mal gegrölt. Ich liebte diese Band und ihre Musik. Ich entschied mich natürlich für ein etwas ruhigeres und lief einwenig durch die Straßen. Um diese Zeit fuhren keine Autos oder anderes, auch war keine Menschseele auf den Straßen und wenn, dann nur betrunkene Idioten.
Ich war nun schon eine Weile unterwegs, wie lange wusste ich nicht, doch ich wurde nicht müde und war auch schon ein gutes Stück von der Bar entfernt. Ich nahm meine Kopfhörer wieder aus meinen Ohren und hörte in die Stille. Mir war gerade, als hätte ich etwas gehört. Vorsichtshalber, lies ich sie draußen und machte meinen MP3- Player aus und steckte ihn mir in die Tasche. Ich beschloss langsam wieder zurück zu gehen, der Himmel sah so aus, als ob die Nacht bald vorbei war. Etwas schepperte, es war hinter mir, also drehte ich mich schnell um. Doch da war nichts. Ich drehte mich misstrauisch wieder um und ging weiter. Nach ein paar Metern, spürte ich, wie mir etwas hartes ins Genick geschlagen wurde. Es tat kurz weh, dann spürte ich nichts mehr.
Ich schlug meine Augen langsam auf, ich lag auf dem Rücken und die Sonne ging schon langsam auf. Mir tat alles weh und ich konnte mich nicht bewegen. Ich glaube, man hatte mich zusammen geschlagen, denn sonst würde mir ja nicht alles wehtun und sich mein Körper so schmerzerfüllt anfühlen. Zudem fühlte es sich so an, als ob aus meinem rechten Mundwinkel etwas Blut lief. Ich konnte nicht aufstehen, nicht um Hilfe rufen, ich hatte dafür zu große Schmerzen, also blieb ich liegen und wartete, vielleicht würde mir bald jemand zu Hilfe kommen. Ob den anderen schon aufgefallen war, dass ich nicht da war? Suchten sie schon nach mir oder schlafen sie alle noch friedlich? Ich kann meine Augen nicht länger offen halten und schließe sie wieder. Dann verliere ich erneut das Bewustsein.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Fr Okt 28, 2011 5:42 am

Nachdem ich die Kinder in ihre Betten gebracht hatte, ging ich wieder in mein Zimmer und legte mich ebenfalls schlafen. Ich hatte keinen Hunger und war müde. Allerdings lag ich noch eine gefühlte Ewigkeit wach. Ich dachte über den Tag nach... mir kamen die Tränen. Ich war wie in einer Zwickmühle gefangen. Am liebsten würde ich mit jemandem darüber reden, doch die einzige mit der ich darüber reden würde, wäre Mai und genau da liegt das Problem... Jetzt nachdem sie Cloud gesagt hatte, was sie für ihn empfand, konnte ich es ihr einfach nicht mehr sagen... und Cloud erst recht nicht... Doch letztendlich übermannte mich dennoch die Müdigkeit und ich schlief ein...
Als ich aufwachte, schienen schon die ersten Sonnenstrahlen durch mein Fenster. Ich streckte mich und stand auf. Auf dem Weg ins Bad sah ich bei Marlene und Denzel vorbei. Sie schliefen noch.
Nachdem ich mich fertig gemacht hatte ging ich hinunter und frühstückte. Alle anderen waren noch am schlafen, also war ich alleine, doch es störte mich nicht. So musste ich mich wenigstens nicht wieder vor irgendwem verstellen. Dennoch sorgte ich mich um Mai. Ob sie wohl wieder schlecht geträumt hat...? Ich ging nach oben, um bei ihr vorbei zu sehen. Doch ihr Zimmer war leer... Ich suchte die ganze Wohnung aber, doch ich konnte sie nirgendwo finden. Ob sie abgehauen ist...aber warum und wohin?...Auf einmal viel mir etwas ein, was Mai gestern zu mir sagte:“Was, wenn jetzt alles zerbricht? Ich glaube dann geh ich zurück nach Gongaga..." Mein Atem stockte. Ich bekam Angst...Was wenn ihr irgendetwas zugestößen ist? Vielleicht ist ihr wieder schwindelig geworden und sie ist zusammengebrochen... Ich rannte zu Clouds Zimmer und klopfte an der Tür "Cloud! Mai ist weg! Ich kann sie nicht finden!" Auf einmal öffnete sich die Tür und Cloud stand vor mir "Was hast du gesagt?" "Mai ist weg und wir müssen sie finden" "In Ordnung geh schon mal runter ich komme gleich nach." Ich ging nach unten in die Bar und setzte mich. Ich schrieb den Kindern einen Zettel, für den Fall, dass sie aufwachten bevor wir zurück waren.
Cloud kam die Treppe hinunter "Ich würde sagen wir suchen getrennt, dann geht es schneller." "In Ordnung" Schade eigentlich...aber er hat Recht.
Ich suchte jeder erdenkliche Straße ab, doch ich konnte sie nicht finden. Was wenn sie schon viel weiter weg ist...schon gar nicht mehr in der Stadt... Verzweiflung kam in mir auf. Wenn die wirklich nach Gongaga zurück wollte, hatte sie einen wirklich langen und gefährlichen weg vor sich...
Ich ging durch die Straßen, es war noch recht leer, da es Sonntag morgen war. Die meisten waren wahrscheinlich gerade bei frühstücken mit ihrer Familie.
Auf einmal klingelte mein Handy. Es war Cloud "Tifa ich hab sie gefunden..."
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Fr Okt 28, 2011 6:21 am

“Mai! Hörst du mich? Mai!” eine Stimme drang zu mir durch, doch ich konnte nicht antworten. Ich wusste auch nicht wer es genau war, es war auf jeden Fall ein Mann und er musste mich kennen. Doch seine Stimme kam bei mir viel zu undeutlich an als das ich wüsste, wer es war. Vielleicht war es ja Cloud. Er war der einzige der mir gerade in den Sinn kommt. Wer sonnst hatte so eine tiefe Stimme… doch ich weiß nicht genau, wer es ist…
Ich bewegte mich, doch bewegte ich mich wirklich oder wurde ich bewegt? Ich spürte eine Hand fest an meiner Schulter und einen Arm unter meinen Beinen, in den Kniekehlen. Ich wurde getragen. Ich kam langsam wieder zu mir. Ich öffnete meine Augen, wenngleich es auch schwer ging. Ich sah alles nur etwas verschwommen, doch ich sah wenigstens etwas. Der der mich trug, hatte blonde und stachelige Haare. Ja, es war Cloud. Er musste gesehen haben, dass ich wieder zu mir gekommen bin, denn er blieb stehen und legte mich ein Stück auf den Boden. Er hatte nun nur noch seine Hand an meiner Schulter.
“Mai, kannst du mich hören?”
“Uh… j- ja.”
“Wer hat dir das angetan? Weißt du wer es war?”
“N- nein. Ich… wurde glaube ich… vorher… k.o. … geschlagen.” Um mich herum wurde wieder alles dunkel und ich wurde erneut ohnmächtig.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Fr Okt 28, 2011 7:39 am

"... sie ist bewusstlos. Irgendwer hat sie zusammengeschlagen..." Cloud klang emotionslos wie immer, jedoch merkte ich, dass er besorgt war und da war er nicht der einzige "Oh mein Gott wo seid ihr? Ich komme zu euch!" "Nein ich bringe sie zurück zur Bar. Wir treffen uns dort..." "Ok bis gleich". Ich rannte zurück zur Bar. Ich machte mir ernsthafte Sorgen. Wer sollte so etwas tun? Es gibt keine Grund dazu...Sie hat doch keinem... diese Typen von gestern morgen!... nein das ist doch... Ich seuftzte. Das durfte einfach nicht sein. Das konnte nicht sein. Ich fragte mich warum sie überhaupt raus ging...
Ich riss die Tür zur Bar auf und rannte nach oben in Mais Zimmer. Sie lag auf dem Bett. Cloud saß neben ihr. Sie sah schlimm aus. Wer konnte nur so etwas tun...
Ich ging zu ihr. Sie öffnete langsam ihre Augen...
Nach oben Nach unten
Mai

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Fr Okt 28, 2011 7:53 am

Ich kam langsam wieder zu mir. Langsam öffnete ich die Augen und sah mich um. Ich war in meinem Zimmer, in meinem Bett. Meine Schmerzen und die besorgten Gesichter von Tifa und Cloud liesen mich wissen, dass das alles kein Traum war. Ein stöhnen entfuhr mir, als ich mich versuchte aufzusetzen. Doch Cloud war es, der mich leicht wieder zurück drückte. “Du solltest lieber weiter liegen bleiben. Du hast einige schlimme Verletzungen.” er klang wie immer… emotionslos, doch ich konnte ihm ansehen, dass er sich sorgte. Auch Tifa sorgte sich um mich. Es stand den beiden deutlich ins Gesicht geschrieben. “Warum warst du überhaupt draußen?”
“Ich konnte nicht schlafen… also… Au.” das sprechen tat mir weh.
“Kannst du es uns später erklären?” fragte er weiterhin emotionslos, doch mit einem besorgtem Gesichtsausdruck. Ich nickte nur.
Nach oben Nach unten
Tifa

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Midgar - Edge   Fr Okt 28, 2011 8:22 am

“Ich konnte nicht schlafen… also… Au.” Ob sie wieder schlecht geträumt hat? “Kannst du es uns später erklären?” Mai nickte. "Ich hole Verbandszeug" Ich ging nach unten in die Bar und kramte unter dem Tresen einen Erste-Hilfe-Kasten hervor. Auf dem Weg zurück zu Mais Zimmer stand auf einmal Denzel vor mir. "Guten Morgen, was machst du ?" "Ich..." Ich wollte ihn nicht beunruhigen. "... ich brauche nur...ein Pflaster...Mai hat sich geschnitten." Denzel sah mich ungläubig an. Ich bin echt nicht besonders gut im Lügen... Ich wechselte schnell das Thema "Wo ist Marlene ?" "Im Zimmer." "Ok warum geht ihr nicht schonmal runter und frühstückt ich komme gleich zu euch" Ich lächelte ihn an "In Ordnung".
Ich betrat Mais Zimmer. "Cloud könntest du dich um Denzel und Marlene kümmern?"
"Klar...". Ich ging zu Mai und began ihr Wunden zu säubern.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Midgar - Edge   

Nach oben Nach unten
 
Midgar - Edge
Nach oben 
Seite 2 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [MSG] On the Edge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Spiele ein RPG Mit deinen FF Helden! :: RPG - Ziehe Los in der Final Fantasy Welt! :: Midgar-
Gehe zu: